logo

Joël Dicker: Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert

Aktuell liegt der Roman Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert von Joël Dicker auf meinem Büchertisch. Bereits die ersten Seiten des über 700 Seiten umfassendes Buches machen Lust auf mehr. Die Personen und Orte sind fein und stimmungsvoll gezeichnet, die Story ist komplex und es deuten sich bereits zahlreiche Wendungen an. Spannend wie ein Kriminalroman und doch vielmehr ein Buch über die Schriftstellerei, Schreibblockaden, die Liebe, Träume und Hoffnungen. 

Ich bin gespannt, wie es weitergeht!

Weiterlesen
0 Kommentare

Scapple für Windows: Überblick

In diesem Video gebe ich einen kurzen Einblick in das Mindmapping-Programm Scapple, das sich gut zum Plotten eignet.

Weiterlesen
0 Kommentare

Meine Werkstatt

Meine Werkstatt

Wer sich ernsthaft mit dem Schreiben beschäftigt, sucht über kurz oder lang nach Möglichkeiten jenseits der Textverarbeitung und Notizzettel, um seinen Schreibprozess kreativ und produktiv zu gestalten.

Hier in der Werkstatt findest Du eine Übersicht über meine vielen Helferlein.

Weiterlesen
0 Kommentare

Just do it!

Mein Erstling

​Was man im Leben einmal gemacht haben sollte: Einen Baum pflanzen, unter freiem Sternenhimmel schlafen, den Jakobsweg gehen, nachts in Paris im Regen auf der Straße tanzen, den Vater der Freundin einen Idioten nennen und - ein Buch schreiben. Ausgerechnet Letzteres gestaltet sich besonders schwierig.

Weiterlesen
1 Kommentar